Vista Upgrade: Endlich Windows-Komfort   Leave a comment

 

Vista ist das hässliche Entlein unter den Windows 8-Vorgängern. Das Update auf Windows 8 ist möglich, jedoch kann man nicht komplett ohne Datenverlust über Vista installieren.

Windows 8: So klappt das Update von XP, Vista und Windows 7

Probleme: Unverträglichkeiten mit Windows 8 zeigt der Upgrade Assistent an.

 

Die Chancen stehen gut, dass auf einem Vista-PC auch Windows 8 läuft, denn die Hardware-Anforderungen liegen nicht so weit auseinander. Der Windows 8 Update Assistent prüft das System auf Windows 8 Tauglichkeit. Beachten Sie: Wer Windows 8 über Vista installiert, kann nur Dateien und Windows-Einstellungen mitnehmen, Programme gehen verloren.

Download: Windows 8 Update Assistent

Virenscanner entfernen: Installierte Virenscanner stören das Update, deshalb muss man sie vorab entfernen.

 

Schnelles Update

Auf unseren Test-PCs mit Vista gingen die Updates in 30 bis 35 Minuten über die Bühne. Wichtig ist, die "setup.exe" von Windows 8 unter laufendem Vista zu starten. Danach wird der Key abgefragt. Ohne gültigen Windows 8-Key läuft die Installation gar nicht an. Danach guckt der Installer nach Updates und holt diese vorab. Installierte Virenscanner muss man vor dem Update deinstallieren.

Schnell: Ein Update ist der schnellste Weg zu Windows 8.

 

Update für Faule

Das Update ist der Weg für alle, die lange Einrichtungsarien scheuen. Trotzdem muss man bei erfolgreicher Aktualisierung die Grundeinstellungen von Windows 8 vornehmen. Der Vorteil ist, dass bei Vista zumindest Dateien und System-Einstellungen zu Windows 8 umgezogen werden.

Advertisements

Veröffentlicht 10. Oktober 2012 von Bobelle in Mein Window's

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: