Windows-Check: So machen Sie Ihren PC wieder flott-Check 3   1 comment

Festplatten-Check

Einen Dateisystem-Prüfer hat Windows mit Chkdsk seit Jahren an Bord. Bei groben Fehlern springt der sogar selbst an. Sie können das Kommandozeilen-Tool Chkdsk aber auch selbst über den Befehl "chksdk" anwerfen. Startet man das Tool ohne Parameter, kann nichts passieren, es sucht nur nach Fehlern, versucht aber keine Reparatur. Der Befehl "chkdsk c: /f" prüft die C-Partition auf Fehler. Da die Windows enthält, wird das System vorher neu gestartet und danach springt Chkdsk an.
Zusatz-Tools liefern Ihnen Vitaldaten zu Festplatten und SSDs per Mausklick, schick grafisch aufbereitet und in fast beliebiger Tiefe, etwa CrystalDiskInfo, HDD Health oder HD Tune.

Disk-Check: CrystalDiskInfo prüf die Fesplatten-Gesundheit.

Advertisements

Veröffentlicht 3. Februar 2013 von Bobelle in Mein Window's

Eine Antwort zu “Windows-Check: So machen Sie Ihren PC wieder flott-Check 3

Abonniere die Kommentare per RSS.

  1. Danke, das sind 3 gute check’s für meinen Rechner.
    Es hat mir geholfen Ihn wieder flotter zu machen.
    Danke dafür.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: