Windows-Check: So machen Sie Ihren PC wieder flott-Check 5   Leave a comment

Stabi-Check

Zum Schluss sollten Sie noch einen Belastungstest des gesamten Windows-Systems machen. Der zeigt Ihnen, ob Ihr Windows auch noch Spitzenlasten aushält ohne in die Knie zu gehen. Hat Ihr Computer Stabilitätsprobleme, dann decken das diese Tests auf. Hier können Sie beispielsweise zu FurMark oder Prime95 greifen, die beide Windows ins Schwitzen bringen. Wer nicht unbedingt auf Zusatz-Tools spechtet, kann aber auch einfach den Taschenrechner für einen Stabilitätstest nutzen. Öffnen Sie dazu die wissenschaftliche Ansicht, tippen Sie eine fünfstellige Zahl ein und klicken Sie auf "n!" um die Fakultät der Zahl zu berechnen. Das fordert Windows bis ans Äußerste.

Windows stressen: Eine Fakultätsberechnung bringt Windows zum Schwitzen.

Advertisements

Veröffentlicht 5. Februar 2013 von Bobelle in Mein Window's

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: