Taskleiste aufräumen

Die Suchfunktion Cortana und die virtuellen Desktops sind zwei der prominentesten neuen Windows-Funktionen – und sie belegen jede Menge Platz in der Taskleiste. Wenn Sie ohnehin keinen großen Wert auf eine der oder alle beide Funktionen legen, können Sie diese auch aus der Taskleiste verbannen. So schaffen Sie Raum für die Anzeige laufender Programme. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle in der Taskleiste. Entfernen Sie die Häkchen bei "Taskansicht-Schaltfläche anzeigen" beziehungsweise bei "Suchen \ Suchfeld anzeigen".

Taskleiste aufräumen

Quelle PC-Magazin.de



Advertisements

Autor: Tino Becker

Der Vorteil von Klugheit besteht darin, dass man sich bei Bedarf dumm stellen kann, was umgekehrt schon problematischer wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s