Nahrungsergänzungsmittel – sinnvoll oder nicht? Folge 4

Vitamin-B12-Tabletten statt Eier und Fleisch

Und noch eine Personengruppe muss genau auf ihre Vitamin- und Mineralstoffzufuhr achten: Veganer. Die DGE empfiehlt Menschen, die komplett auf tierische Produkte verzichten, dauerhaft ein Vitamin-B12-Präparat einzunehmen, gezielt nährstoffdichte sowie angereicherte Lebensmittel auszuwählen, einen etwaigen Mangel regelmäßig vom Arzt überprüfen zu lassen und gegebenenfalls zu Präparaten zu greifen. Auch sollten sie sich von einer qualifizierten Ernährungsfachkraft informieren und beraten lassen. Neben Vitamin B12 mangelt es Veganern auch oft an Kalzium, Eisen, Jod, Zink, Selen, Riboflavin sowie Vitamin D. „Ein Mangel an diesen Nährstoffen kann mit erheblichen negativen Folgen für die Gesundheit einhergehen“, warnen die Experten der DGE.

BBJueZb

Quelle Larissa Melville Life Goes On


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.